Tschemernjak Ernst
15411
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15411,bridge-core-2.4.7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Tschemernjak Ernst

Lebenslauf / Werke

Geboren 1951 in Lustenau.

Ernst Tschemernjak liebte es schon in der Schule, Geschichten zu erzählen. Die Poesie von Liedtexten, auf Reisen Erlebtes, Gefühle und Begebenheiten in Worte zu fassen faszinieren ihn. Tschemernjak nimmt seit 2013 an Lesungen teil und lieferte diverse Beiträge zum Mundart Mai 2015, 2016, 2018.

Auswahl an Preisen

  • 2015: Sonderpreis beim Wettbewerb der Schreibwerkstatt Feldkirch für sein Gedicht Die Zeit tickt

Auswahl an Publikationen

  • Beitrag in Besuch mit Buch. Österreichisches Bibliothekswerk, 2017.
  • Beitrag in Schatz, lösch das Licht! Nein ich lese weiter!. Hecht Verlag, 2015.