Pfanner Heinrich
15357
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15357,bridge-core-2.4.7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Pfanner Heinrich

Lebenslauf / Werke

Geboren 1947.

Heinrich Pfanner war von 1967 bis zu seiner Pensionierung Volksschullehrer, davon war er 34 Jahre als Leiter der Kleinschule St. Gallenkirch – Galgenul tätig. Er veröffentlicht Texte in diversen Zeitschriften und Anthologien. Pfanner ist Mitglied des Lorünser Literaturkreises Klopfzeichen und wohnt heute in Vandans.

Auswahl an Publikationen

  • Artenvielfalt. Lyrikband, Bucher-Verlag, 2013.
  • Lebe zum Wohl. Broschüre mit neuen Marterlsprüchen, Eigenverlag, 2007.