Neumarkter Synapsen
16774
post-template-default,single,single-post,postid-16774,single-format-standard,bridge-core-2.4.7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-25.8,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Neumarkter Synapsen

Neumarkter Synapsen

Kunst und Text haben sich heuer im Künstlerdorf Neumarkt an der Raab gefunden und neue Gedankenräume eröffnet: Die KursteilnehmerInnen aus Erika Kronabitters Sommerschreibkurs Schreiben macht Freude haben sich auf Kunstwerke des Künstlers Gerhard Kubassa eingelassen – das überaus inspirierende Fanzine präsentiert das Ergebnis dieses genreübergreifenden Kunst-Be/Er-Schreibens.

Bei Interesse kann das Büchlein bezogen werden bei: gerhard@kubassa-art.at

 

aus wundersam

kaktus  geschält herausgeschält
aus dem stachelding
aus haut aus luft
aus wundersam
ein weich ein sanft
ein glaub es kaum
dein lachen hell

(erika kronabitter)