Ernst Jürgen-Thomas
15003
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15003,bridge-core-2.4.7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Ernst Jürgen-Thomas

Lebenslauf / Werke

Geboren 1966 in Lustenau.

Jürgen-Thomas Ernst lebt und arbeitet in Bregenz. Er schreibt Bücher und Theaterstücke.

Auswahl an Stipendien

  • 2017 Romstipendium der Österreichischen Gesellschaft für Literatur
  • 2015 Arbeitsstipendium des Landes Vorarlberg anlässlich der Verleihung des Literaturpreises Vorarlberg
  • 2013 Arbeitsstipendium des Landes Vorarlberg anlässlich der Verleihung des Literaturpreises Vorarlberg
  • 2010 Rhodosstipendium des „International writers and translators center of Rhodes“
  • 2008 Romstipendium des Landes Vorarlberg

Auswahl an Preisen

  • 2014: 3. Preis bei der Floriana (literarische Biennale und Preiswettbewerb in Sankt Florian bei Linz)
  • 2012: Sir-Walter-Scott-Preis, Silberner Lorbeer für den Anima

Auswahl an Publikationen

  • Schweben. Roman, Braumüller Literaturverlag, Wien 2017.
  • Vor hundert Jahren und einem Sommer. Roman, Braumüller Literaturverlag, Wien 2015.
  • Levada. Erzählung, Limbus-Verlag, Innsbruck 2012.
  • Anima. Roman, Braumüller Literaturverlag, Wien 2010.
  • Venedig – Toiletten – Tragödie. Kurzgeschichte, erschienen in Luft unter den Flügeln: Der Irseer Pegasus. Klöpfer und Meyer, Tübingen, 2008.

Foto: Alois Rüscher